Leihmutterschaft in der Ukraine bei der Agentur CMC-Canadian Medical Care

Heutzutage leiden etwa 15% (nach einigen Angaben 20%) der verheirateten Paare auf der Welt unter einer Verletzung der Fortpflanzungsfunktion, sowohl bei einem Ehepartner als auch bei einem Ehepartner. Unfruchtbarkeit hat verschiedene Gründe und Erscheinungsformen. Unabhängig von der Genese macht diese Diagnose jedoch Hunderttausende von Menschen unglücklich. Trotz des hohen Entwicklungsstandes der Medizintechnik führt die Therapie von Fertilitätsproblemen leider nicht immer zu positiven Ergebnissen. In solchen Fällen können unterstützte Fortpflanzungstechnologien kinderlosen Familien helfen. Eine dieser Technologien ist die Leihmutterschaft.

Die Teilnahme an einem Leihmutterschaftsprogramm einer Agentur oder Klinik ist eine herausfordernde und sehr verantwortungsbewusste Entscheidung. Das Verfahren ist komplex und teuer. Daher ist es äußerst wichtig, sich nicht mit der Wahl von Spezialisten zu verwechseln, die potenzielle biologische Eltern auf dem gesamten Weg zum angestrebten Ziel führen werden - der Geburt eines lang erwarteten Babys. Dieser Prozess sollte mit der Wahl des Landes beginnen, in dem das Programm durchgeführt wird.

Die Ukraine ist somit eines der günstigsten Länder für Leihmutterschaft. Die erste erfolgreiche Ersatzschwangerschaft im postsowjetischen Raum war in der Ukraine. 1995 wurde ein in Kharkov geborenes Mädchen von ihrer Großmutter ausgeführt. Seitdem haben sich die Fortpflanzungstechnologien in der Ukraine kontinuierlich verbessert, entwickelt. Warum ist dieses Land so günstig?

In Österreich, Norwegen, Deutschland, Frankreich und einer Reihe von US-Bundesstaaten ist Leihmutterschaftsmutterschaft nicht zulässig und ist eine Straftat. Die Gesetzgebung einiger Länder regelt diese Technologie der unterstützten Fortpflanzung überhaupt nicht (Belgien, Griechenland, Finnland, Irland). In Dänemark, Großbritannien, Australien, Kanada, Israel, Spanien und den Niederlanden ist diese Fortpflanzungstechnologie legal, jedoch mit zahlreichen Einschränkungen und nur zu nicht kommerziellen Zwecken.

In der Ukraine ist die Leihmutterschaft von Frauen völlig legal. Gesetze, die den Einsatz von Techniken der assistierten Reproduktion in der Ukraine regeln, gelten als eine der besten der Welt. Gegenwärtig wurde eine ausreichende Anzahl von Protokollen und Satzungen, die von der Arbeit ukrainischer Behörden und von Leihmutterschaftskliniken geleitet werden, entwickelt und zur Durchführung angenommen. Die Gesetzgebung sieht einen mehrstufigen Schutz biologischer Eltern vor, wodurch die Möglichkeit ausgeschlossen wird, dass eine Leihmutter in irgendeiner Weise ein Kind beansprucht. Biologische Eltern erhalten legal und mühelos ihre elterlichen Rechte.

Die Rechtmäßigkeit der Verwendung der Leihmutterschaftsmutterschaft ermöglicht eine strenge und strenge Auswahl von Frauen, die Trächtigkeitsträger werden wollen. Die Datenbanken der Surrogaten enthalten nur diejenigen, deren Gesundheit in ausgezeichnetem Zustand ist. Darüber hinaus gibt es in den ukrainischen Reproduktionskliniken und -agenturen obligatorische Auswahlregeln. Eine Frau kann in der Ukraine eine Leihmutter sein, wenn:

  • Das Alter des Bewerbers ist nicht weniger als 18 und nicht mehr als 35 Jahre.
  • Sie hat mindestens ein gesundes Kind.
  • Es gibt keine Krankengeschichte von somatischen und psychischen Erkrankungen.
  • Bestätigte das Fehlen schlechter Gewohnheiten.

Alle Bewerber werden einer gründlichen medizinischen und psychologischen Untersuchung unterzogen. Wenn alle Tests und Prüfungen bestanden sind, ihre Ergebnisse normal sind und der Psychologe seine positive Schlussfolgerung gezogen hat, wird der Fragebogen der Frau in die Datenbank der Leihmütter gestellt.

Es sollte auch angemerkt werden, dass die Ukrainer eine genetisch gesunde Nation sind. Junge Frauen in der Mehrheit haben starke reproduktive Funktionen, wodurch sie ein gesundes Kind ohne Komplikationen gebären können. Die genetische Gesundheit ist besonders wichtig, wenn es um Eizellenspender geht. Natürlich unterliegen alle Eizellspender einer Karyotypisierung, ein hoher Anteil an gesunden Menschen garantiert mehr Angebote und eine maximale Verkürzung der Wartezeit für Spenderspielchen.

Die Ukraine hat ein ziemlich hohes Maß an Gesundheitskultur, Bildung und Intelligenz der Bevölkerung. Die Gesellschaft ist den Menschen gegenüber treu, die Hilfe suchen, und den Leihmüttern selbst. In diesem Land wird es sowohl für leibliche Eltern als auch für eine Ersatzmutter bequem sein. Die Ukraine liegt in Europa, was sie aus territorialer Sicht attraktiv macht.

Ein wichtiger Faktor sind die niedrigen Kosten des Programms. Mit einem hohen Maß an Professionalität ukrainischer Genetiker und Reproduktologen kostet die Teilnahme am Mutterschaftsprogramm für Leihmutterschaft in der Ukraine im Durchschnitt zwischen dreißig und fünfzigtausend US-Dollar, während ein ähnliches Programm in den Vereinigten Staaten etwa einhundertfünfzigtausend kostet. Heute nimmt die Ukraine eine der weltweit führenden Positionen im Bereich der Fortpflanzungstechnologie ein. Ukrainische Spezialisten wenden erfolgreich die neuesten Technologien und Entwicklungen an, und die medizinische Fakultät der Ukraine war schon immer auf hohem Niveau.

In der Masse der Programme und Angebote auf dem ukrainischen Markt für Reproduktionsmedizin ist es jedoch wichtig, die Agentur oder Klinik zu finden, mit der Sie arbeiten können, und es wird Ihnen ein Ergebnis garantiert. CMC-Canadian Medical Care ist seit über 12 Jahren erfolgreich an Leihmutterschaftsprogrammen beteiligt. Im Laufe der Jahre haben wir uns einen guten Ruf erworben und dank der Professionalität unserer Mitarbeiter hunderte zufriedene Kunden gewonnen, die zu glücklichen Eltern geworden sind.

Warum wir?

  1. Wir bieten die offizielle Registrierung des Vertrags an und ermöglichen dem Kunden, den Ablauf des Programms in jeder Phase zu kontrollieren.
  2. Die Spezialisten der Agentur konzentrieren sich darauf, Ergebnisse zu erzielen und alle Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Sie sind 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche in Kontakt mit Kunden und sind sehr aufmerksam auf alle Wünsche, dank derer die Eltern zu uns zurückkommen, um ihre Familien aufzufüllen.
  3. Wir verfügen über eine eigene Klinik, ausgestattet mit modernster Ausrüstung und hochqualifiziertem medizinischem Personal, was sich in Hunderten von Geburtsschreien und schließlich in ganzen Familien zeigt.
  4. Die Agentur verfügt über eine große, ständig aktualisierte Basis potenzieller Leihmütter und Eizellenspenderinnen, die umfassende und umfassende medizinische und psychologische Untersuchungen durchlaufen haben. Dadurch wird die Wartezeit auf ein Minimum reduziert und das Ersatzprogramm wird schneller aktiviert.
  5. Wir bieten transparente, flexible Preise an, die auf dem Markt der Erbringung von Nachdruckdiensten wettbewerbsfähig sind.

Sicher haben Sie Fragen. Kontaktieren Sie uns zu jeder Zeit, die für Sie günstig ist, und wir werden gerne alle Details besprechen.

mehr

  • Unser Team hat 310 Kinder zur Welt gebracht
  • Unsere Partnerkliniken:
Unsere Kinder
Children
Children
Children

 
 
 

Nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kundenbetreuerin, die Ihnen alle Details der Programme Sie sich interessieren gibt und weitere Unterschtützung bietet, auf.


* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Наверх
Закрыть
X

Als Sie Fragen haben, geben Sie bitte Ihr Telefonnummer oder Email. Unsere Betreuerin nimmt Kontakt mit Ihnen auf und hilft alle Fragen zu erledigen.



Für die Anzeige der personalisierten Inhalte verwendet diese Website Cookies und andere relevante Technologien. Durch Klicken auf OK oder fortgesetzte Nutzung dieser Website ohne Änderung der Einstellungen für die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser geben Sie die Zustimmung, diese Technologie anzuwenden.