Behandlung der Unfruchtbarkeit war bis vor kurzem ziemlich mythisch und magisch, weswegen die Mehrheit der unfruchtbaren Paaren zu Kinderlosigkeit verurteilt wurden.

Das Entstehen der ärztlichen Methode der künstlichen Befruchtung, was in der Regel die Einführung von Sperma in die Gebärmutter einer Frau bedeutet, war ein unbestrittener Fortschritt.  Zunächst wurde künstliche Befruchtung mit unbearbeitetem Sperma durchgeführt. Während der Prozedur erlebten die Frauen einen schmerzlichen Schock, und danach kam die Entzündung der inneren Geschlechtsorgane.  Mit der Zeit wurde künstliche Befruchtung besser und wirksamer:  es wurde angefangen künstliche Befruchtung zusammen mit der Ovulationanregung auszuführen, Einführung von Sperma durch Ultraschalluuntersuchung und Tests zu kontrollieren,  Spendersamen und eingefrorenes Samen zu verwenden.  Allerdings war die n-vitro-Fertilisation.ein richtiger Durchbruch in der Behandlung von Unfruchtbarkeit.

Wir empfehlen zu lesen:

  • Weibliche Unfruchtbarkeit. Typen, Ursachen, FaktorenWeibliche Unfruchtbarkeit. Typen, Ursachen, Faktoren Auf der genetischen Ebene besteht in fast jedem Mädchen seit der Geburt der Wunsch, eine glückliche Familie zu gründen, zu gebären und Kinder zu erziehen. Dieses „Programm“ findet in der Gesellschaft, in allen Religionen, auf staatlicher und gesetzlicher Ebene Unterst... mehr
  • BasaltemperaturBasaltemperatur Das Basaltemperatur Diagramm zeigt Temperaturänderungen während des Menstruationszyklus an. Für die Anfertigung, müssen Sie  für mehrere Monate Messungen  durchführen. Dies ermöglicht es Ihnen, die "Vorlage" Ihres Zyklus zu bestimmen und den Eisprung jede... mehr
  • Effektive Wege zur Steigerung der IVF-Ergebnisse Teil 2Effektive Wege zur Steigerung der IVF-Ergebnisse Teil 2 Abweichungen vom Normalgewicht, sitzende Lebensweise und mangelnde körperliche Aktivität wirken sich nachteilig auf die Fortpflanzungsfähigkeit von Männern und Frauen aus. Wenn für männliche Fruchtbarkeit nur Fettleibigkeit gefährlich ist, verursacht sie erektile D... mehr
  • Gibt es eine Alternative zur Verglasung?Gibt es eine Alternative zur Verglasung? Trotz der relativen Neuheit der Methode ist die In-vitro-Fertilisation eine relativ zuverlässige und wirksame Methode zur Behandlung von Unfruchtbarkeit. Weltwissenschaftler suchen und verbessern jedoch weiterhin Technologien, um die IVF noch effektiver zu gestalten.Einer der Bereiche, in denen... mehr
  • Die Entwicklung des Fötus nach dem EmbryotransportDie Entwicklung des Fötus nach dem Embryotransport Die Implantation des Embryos in den Gebärmutterraum wird unter Ultraschall-Kontrolle durchgeführt, wenn die Patientin auf einem gynäkologischen Stuhl liegt. In den zervikalen Kanal wird ein spezieller Silikonkatheter eingeführt, über den der Embryo (oder mehrere Embryonen) i... mehr

 



Entering your comment.



* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kundenbetreuerin, die Ihnen alle Details der Programme Sie sich interessieren gibt und weitere Unterschtützung bietet, auf.


* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Наверх
Закрыть
X

Als Sie Fragen haben, geben Sie bitte Ihr Telefonnummer oder Email. Unsere Betreuerin nimmt Kontakt mit Ihnen auf und hilft alle Fragen zu erledigen.



Für die Anzeige der personalisierten Inhalte verwendet diese Website Cookies und andere relevante Technologien. Durch Klicken auf OK oder fortgesetzte Nutzung dieser Website ohne Änderung der Einstellungen für die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser geben Sie die Zustimmung, diese Technologie anzuwenden.