Der Erfolg des IVF-Verfahrens hängt von vielen Faktoren ab. Gesundheit der Frau, Zustand ihres Reproduktionssystems und das Alter spielen eine große Rolle. Einige Untersuchungen behaupten, dass die Höhe der Stressbelastung,unter welcher die Frau steht, auch ein wichtiger Faktor für den IVF-Erfolg ist.

Es ist bekannt, dass der Stress-Zustandmit dem Anstieg des Cortisolspiegels im Organismus verbunden ist. Die Studien, wo der Zusammenhang zwischen dem Niveau dieses Hormons und der IVF-Effizienz untersucht wurde, haben den Cortisolspiegel in physiologischen Flüssigkeiten,  wie Blut, Speichel und Urin, berücksichtigt

In der neuen Untersuchung wurden auch die Haarmuster analysiert. Es gab die Möglichkeit, das Niveau von Cortisol in weiblichem Körper für die letzten 3-6 Monate zu bewerten.

135 Frauen nahmen an der Untersuchung teil, deren Durchschnittsalter 35 Jahre war. Alle Probanden unterzogen sich dem IVF- Verfahren, und 81 Frauen davon wurden schwanger.

Die Forscher haben festgestellt, dass der Cortisolspiegel in Speichelmustern mit dem IVF-Erfolg nicht korrelierte.  Und bei Frauen mit hohem Hormonniveau in Haarmustern war die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden um 27% niedriger.

Der Projektleiter KavitaVedhara betont, dass die Untersuchungsergebnisse vom direkten Stress-Einfluss auf das erfolgreiche Schwangerschaftsergebnis nach einer IVF nicht zeugen. Er vermutet aber, dass derCortisolspiegelauf den möglichen Erfolg einer Konzeption bei der IVF hinweisen kann.

Wir empfehlen zu lesen:

  • BrustkrebsBrustkrebs Sei vorsichtig, Krebs! In der modernen Welt hat Brustkrebs in allen Ländern eine führende Position unter Krebserkrankungen eingenommen. Führende Experten und Kliniken entwickeln und implementieren neue Behandlungsmethoden für diese schreckliche Krankheit. Die Krankheit ist j... mehr
  • Achtung  Unfruchbarkeitsmerkmal!Achtung Unfruchbarkeitsmerkmal! Eine neue Studie enthüllte eine Frage, die Ärzte von Frauen verlangen sollten, ihre Fruchtbarkeit zu bestimmen. Laut Wissenschaftlern der George Mason University stellt sich die Frage "Waren Sie schon seit einem Jahr oder länger sexuell aktiv, ohne Verhütungsmittel anzuwende... mehr
  • Biologische UhrBiologische Uhr Die biologische Uhr der Frau ist ein Begriff, der die Fähigkeit des weiblichen Organismus die Nachkommenschaft zu erzeugen meint. Heute streben die Frauen zuerst immer öfter, sich beruflich zu realisieren, die Kariere machen und Glück im Privatleben zu erreichen, und schon später... mehr
  • Anti-Müller-Hormon (AMH)Anti-Müller-Hormon (AMH) Im Leben jedes Paares kommt ein Moment, in dem ein Mann und eine Frau die Familienplanung in Betracht ziehen. Für einige, die schnell genug Ergebnisse erzielt haben, ist dieser Zeitraum mit einer aufregenden Vorwegnahme eines positiven Schwangerschaftstestergebnisses und für andere mit ein... mehr
  • Blutgruppe und FortpflanzungsfähigkeitBlutgruppe und Fortpflanzungsfähigkeit Jedes Paar, das Schwierigkeiten hat zu begreifen, wundert sich, warum das so ist. Eine der ersten Antworten auf diese schwierige Frage ist die sogenannte Gruppenkompatibilität von Partnern. Versuchen wir herauszufinden, wie die Blutparameter dieser Partner die Konzeption und erfolgreiche Schwan... mehr

 



Entering your comment.



* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kundenbetreuerin, die Ihnen alle Details der Programme Sie sich interessieren gibt und weitere Unterschtützung bietet, auf.


* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Наверх
Закрыть
X

Als Sie Fragen haben, geben Sie bitte Ihr Telefonnummer oder Email. Unsere Betreuerin nimmt Kontakt mit Ihnen auf und hilft alle Fragen zu erledigen.



Für die Anzeige der personalisierten Inhalte verwendet diese Website Cookies und andere relevante Technologien. Durch Klicken auf OK oder fortgesetzte Nutzung dieser Website ohne Änderung der Einstellungen für die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser geben Sie die Zustimmung, diese Technologie anzuwenden.