Kryokonservierung kümmert sich um die Zukunft

 

Dank moderner Technologien haben Ärzte und Fertilitätsspezialisten einen bedeutenden Fortschritt bei der Lagerung von hochwertigen biologischen Proben gemacht. Mit Hilfe der Kryokonservierung (Einfrieren) kann eine Langzeitkonservierung erreicht werden.

Kryokonservierung ist heute eine weit verbreitete Fortpflanzungstechnologie:

  • weibliche und männliche Gameten;
  • Embryonen;
  • Eierstock Chlorenchyma.

Es wird angenommen, dass die Verwendung dieser Methode des Konservierungsmaterials unbegrenzt lange Zeit aufbewahrt werden kann, abhängig von der effektiven Funktion der Ausrüstung. Daten und Untersuchungen zur Wirkung eines längeren Einfrierens auf die Qualität von biologischem Material liegen jedoch noch nicht vor.

Indikationen für die Kryokonservierung mit anschließender Lagerung von Eiern sind:

  • Alter. Wenn eine Frau die Mutterschaft als Perspektive betrachtet, tritt die Schwangerschaft jedoch in diesem Stadium ihres Lebens nicht in ihren Plänen auf. Fortpflanzungsexperten empfehlen, Oozyten im Alter unter 35 Jahren für die weitere Lagerung in einer Kryobank zu gewinnen. In Zukunft kann das Ei für die In-vitro-Fertilisation verwendet werden.
  • Onkologische, Autoimmunerkrankungen und andere Erkrankungen, bei denen die Follikelreserve abnehmen kann.
  • Anomalien, einschließlich Chromosomen, die eine frühe Menopause verursachen.
  • Operation mit Schädigung und Störung der Eierstockfunktion.
  • Der bevorstehende Verlauf der Chemotherapie und / oder Strahlentherapie.
  • Unangemessene Reaktion auf hormonelle Stimulation während der IVF-Vorbereitung. In diesem Fall können Sie mit der Kryokonservierung eine ausreichende Anzahl von für die Befruchtung geeigneten Eiern sammeln und lagern.

Die Kryokonservierung von Spermien ist in folgenden Fällen angezeigt:

  • Bevorstehende Vasektomie, wenn der Patient in der Zukunft Vaterschaft plant.
  • Exkretorische Unfruchtbarkeit, nicht für die Behandlung mit rekonstruktiven Operationen geeignet.
  • Traumatische und andere Verletzungen des Rückenmarks, die die Ejakulation beeinträchtigen.
  • Anstehende Chemo- und / oder Strahlentherapie.

In den oben genannten Zuständen werden die Spermien durch die Aspirationsmethode gesammelt.

Die Kryokonservierung von Embryonen und ihre anschließende Lagerung wird durchgeführt für:

  • Erhalt der Lebensfähigkeit von Embryonen, die während der In-vitro-Fertilisation erhalten wurden. Es wird verwendet, wenn mehr als zwei hochwertige Keime erhalten werden.
  • Embryo-Implantation nach einiger Zeit.

Das Ovarialparenchym wird eingefroren und zur weiteren Autotransplantation aufbewahrt. Zur Kryokonservierung können der gesamte Eierstock oder einzelne Abschnitte der Kortikalisschicht verwendet werden. Anschließend werden die Kryomaterialien in einen gesunden Eierstock transplantiert. Diese Technik ist für die Erhaltung der Fortpflanzungsfunktion bei einer Reihe von Pathologien wirksam, die als Ursache für die Beeinträchtigung der Fruchtbarkeit dienen.

Wir empfehlen zu lesen:

  • Abtreibung und ihre Auswirkungen auf die reproduktive Gesundheit von Frauen Teil 2Abtreibung und ihre Auswirkungen auf die reproduktive Gesundheit von Frauen Teil 2 Um fortzufahren, muss es beachtet werden, dass solche schweren irreversiblen Veränderungen im Körper zu Unfruchtbarkeit und einer Reihe schwerer chronischer Erkrankungen führen können. Es sollte auch daran erinnert werden, dass hormonelle Störungen nach einer Abtreibung das ... mehr
  • Vitamin B9Vitamin B9 Vitamin B9 ist auch wichtig für die Synthese von DNA (Desoxyribonukleinsäure), er ist verantwortlich für die Bildung von embryonalen Geweben, fötale Entwicklung auf zellulärer Ebene, für die Schaffung einer gesunden Plazenta bei einer zukünftigen Mutter.Es lohnt si... mehr
  • HyperandrogenismusHyperandrogenismus Hyperandrogenismus ist eine der häufigsten Ursachen für weibliche Unfruchtbarkeit. Dies ist eine Anomalie der Funktion des Hormonsystems, gekennzeichnet durch Hypersynthese androgener Hormone. Laut Statistik wird Hyperandrogenismus bei 10-20% der Frauen im gebärfähigen Alter und ... mehr
  • Weibliche Unfruchtbarkeit. Typen, Ursachen, FaktorenWeibliche Unfruchtbarkeit. Typen, Ursachen, Faktoren Auf der genetischen Ebene besteht in fast jedem Mädchen seit der Geburt der Wunsch, eine glückliche Familie zu gründen, zu gebären und Kinder zu erziehen. Dieses „Programm“ findet in der Gesellschaft, in allen Religionen, auf staatlicher und gesetzlicher Ebene Unterst... mehr
  • 14 Tipps zur Erhaltung der Fruchtbarkeit Teil 214 Tipps zur Erhaltung der Fruchtbarkeit Teil 2 Hitze nicht missbrauchenUnd Hitze ist für Männer gefährlicher. Die Temperatur im Skrotum liegt 2-3 Grad unter der Körpertemperatur. Ein solches Temperaturregime ist optimal für die Hoden und die Überhitzung des Hodensacks ist mit der Einstellung der Spermatogenese verbu... mehr

 



Entering your comment.



* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kundenbetreuerin, die Ihnen alle Details der Programme Sie sich interessieren gibt und weitere Unterschtützung bietet, auf.


* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Наверх
Закрыть
X

Als Sie Fragen haben, geben Sie bitte Ihr Telefonnummer oder Email. Unsere Betreuerin nimmt Kontakt mit Ihnen auf und hilft alle Fragen zu erledigen.



Wir nehmen unsere Aktivitäten wieder auf!

  • Sichere und legale Leihmutterschaftsprogramme in der Ukraine
  • 5.000 Euro Rabatt für ein Programm in der Ukraine
  • Garantie der Sicherheit von Leihmüttern
  • Umfassende und qualifizierte Schwangerschaftsbegleitung durch unsere Spezialisten
  • Samenspende in der EU


Für die Anzeige der personalisierten Inhalte verwendet diese Website Cookies und andere relevante Technologien. Durch Klicken auf OK oder fortgesetzte Nutzung dieser Website ohne Änderung der Einstellungen für die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser geben Sie die Zustimmung, diese Technologie anzuwenden.