Die BBC informiert über neue maßgebliche Studien, in denen in vielen Ländern ein signifikanter und anhaltender Rückgang der Anzahl der Samenzellen in männlichen Hoden festgestellt wurde. Bei aktuellen Trends kann dies dazu führen, dass viele Männer bis 2060 unfruchtbar werden. Als Hauptgründe werden die Einwirkung toxischer Chemikalien und ungesunder Lebensweisen angesehen. 

Verschiedene natürliche Heilmittel werden als Mittel zur Steigerung der Spermienzahl von Männern in der populären Presse, auf Fruchtbarkeitsseiten und Blogs beworben. Zum Beispiel gesunde Ernährung, regelmäßig Sport treiben und die Zeit am Computer begrenzen. Wissenschaftler haben Algen als Superfood gefordert. Bei der Untersuchung der Probleme der Unfruchtbarkeit entdeckten die Forscher positive Auswirkungen von Algen (insbesondere Spirulina) auf die Fruchtbarkeit. 

Heutzutage wurden die meisten Studien über die Bedeutung von essbaren Algen für die Fruchtbarkeit an Tieren durchgeführt. Daher ist es unmöglich, diese Schlussfolgerungen auch für die Anwendbarkeit auf den Menschen zu verwenden. 

Das Experiment zeigt signifikante Verbesserungen der männlichen Fortpflanzungsfunktion aufgrund von Spirulina, wie in Peer-Review-Forschungsarbeiten von Forschern aus Institutionen wie der Cairo University, der Tasmania University und dem National Polytechnic Institute of Mexico berichtet. 

Eine Gruppe von Studien umfasste verschiedene für die Landwirtschaft wichtige Tiere. Zum Beispiel zeigten zwei Studien eine Zunahme der männlichen Fortpflanzungsfunktion des Wildschweins, wenn Spirulina in ihre Nahrung aufgenommen wurde, und die dritte fand die gleiche Wirkung bei Bullen. 

Die zweite Reihe von Studien mit Labornagern zeigte, dass Spirulina ihre Spermien und Fortpflanzungsorgane vor verschiedenen Krankheitserregern schützte. Zum Beispiel haben mehrere Studien dies für wichtige industrielle Toxine wie Quecksilber, Arsen und Benzo-alpha-pyren-Karzinogen gezeigt. Andere Studien haben gezeigt, dass Spirulina die nachteiligen Auswirkungen einer Chemotherapie auf die Hodenfunktion bei Ratten und Mäusen minimiert, während eine andere Studie gezeigt hat, dass Spirulina die Fortpflanzungsfunktion männlicher Mäuse vor Gammastrahlung schützt. 

Ein weiterer Ansatz betraf Experimente zur Fähigkeit von Spirulina, Labortieren zu helfen, mit verschiedenen Schadstoffen und industriellen Toxinen fertig zu werden. Der dritte Teil widmet sich der Untersuchung der Fähigkeit von Spirulina, Menschen vor verschiedenen Arten von pathogenen Mikroorganismen zu schützen, einschließlich Mikroben, Schwermetallen und Krebs. Alle drei Übersichtsarbeiten waren hinsichtlich der Auswirkungen von Spirulina äußerst positiv. 

Vorläufige Informationen zu den frühen Studien sind jedoch klar: Verschiedene Studien zeigen, dass essbare Algen die Fortpflanzungsfunktion bei Männern erheblich verbessern können, insbesondere wenn sie von industriellen Toxinen bedroht sind. Zumindest für mich geben solche Schlussfolgerungen Anlass zu Optimismus, dass die Krise der menschlichen Fruchtbarkeit verhindert werden kann. 

Wir empfehlen zu lesen:

  • Alles, was Sie über Leihmutterschaft wissen sollenAlles, was Sie über Leihmutterschaft wissen sollen TeilTreffen mit einem SchwangerschaftsträgerEiner der wichtigsten Momente im Prozess der Leihmutterschaft ist die Auswahl einer Leihmutter und das Treffen mit ihr, um sicherzustellen, dass Sie zueinander passen. Wenn Sie selbst eine Leihmutter gefunden haben, ist es genug, die Hilfe eines auf R... mehr
  • Sehr geehrte Eltern mit Kinderwunsch!Sehr geehrte Eltern mit Kinderwunsch! Sehr geehrte Eltern mit Kinderwunsch! Wegen der Verbreitung von Internet-Gerüchten über das in der ersten Lesung in der Ukraine angenommene Gesetz, das Leihmutterschaft verbietet, halten wir es für notwendig, Klarheit in die aktuelle Situation zu bringen. Wer profitiert von ... mehr
  •  Kaffee und Schwangerschaft Kaffee und Schwangerschaft Für viele von uns ist der Morgen mit den zarten Strahlen der Sonne, frischem Gebäck und einer Tasse duftenden Kaffee verbunden. Latte oder American, Cappuccino oder Flat White, Espresso oder Mochachino. Jeder hat seine eigenen Vorlieben. Lange glaubte man, schwangere Frauen sollten keinen ... mehr
  • Die HIV-Infizierten ElternDie HIV-Infizierten Eltern Nach der Erfindung der Antiretroviralen Therapie können die HIV-Infizierten Eltern eine lange Zeit ein aktives Leben führen. Natürlich, viele von ihnen wollen die Kinder haben. Die moderne fertile Medizin hat auch diese Kategorie der Patienten nicht unberücksichtigt gelassen. Heu... mehr
  • LeihmutterLeihmutter Es gibt viele Gründe, warum verheiratete Paare keine Kinder bekommen können. In den meisten Fällen wird dieses Problem durch die Unfruchtbarkeit eines der potenziellen Elternteile verursacht. Wenn eine solche Diagnose gestellt wird, sind nicht alle Paare immer noch zusammen. Einige ve... mehr

 



Entering your comment.



* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kundenbetreuerin, die Ihnen alle Details der Programme Sie sich interessieren gibt und weitere Unterschtützung bietet, auf.


* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Наверх
Закрыть
X

Als Sie Fragen haben, geben Sie bitte Ihr Telefonnummer oder Email. Unsere Betreuerin nimmt Kontakt mit Ihnen auf und hilft alle Fragen zu erledigen.



Für die Anzeige der personalisierten Inhalte verwendet diese Website Cookies und andere relevante Technologien. Durch Klicken auf OK oder fortgesetzte Nutzung dieser Website ohne Änderung der Einstellungen für die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser geben Sie die Zustimmung, diese Technologie anzuwenden.