In der Medizin hat Vitamin E einen zweiten Namen - Tocopherol. Diese Komponente ist sehr wichtig für den Körper, unabhängig von Geschlecht oder Alter. Eine Besonderheit dieser Substanz ist die Fähigkeit, die Auswirkungen negativer Umweltfaktoren oder schlechter Gewohnheiten zu eliminieren.

Wenn Sie eine Schwangerschaft planen, wird Vitamin E für beide potenziellen Eltern empfohlen. Es hat eine positive Wirkung auf die Fortpflanzungsfunktion eines Mannes und einer Frau und normalisiert auch einige natürliche Prozesse, die den Prozess der Empfängnis beschleunigen können.

Die Einnahme von Tocopherol ist eine gute Vorbereitung für das weibliche Fortpflanzungssystem auf die Schwangerschaft. Die Substanz kann das Wachstum des Uterus normalisieren, zudem die Elastizität und Festigkeit der Muskelschichten erhöhen. Die Komponente spielt eine wichtige Rolle im Prozess der Plazenta-Bildung. Wenn eine ausreichende Menge dieser Substanz im Körper der zukünftigen Mutter vorhanden ist, erhält das Baby wichtige Komponenten, die zu seiner vollständigen Entwicklung beitragen. Die Einnahme von Tocopherol während der Schwangerschaftsplanung kann die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt verringern.

Die Auswirkungen von Tocopherol auf den weiblichen Körper:

  • Verhinderung von Fehlgeburten;
  • Normalisierung des Menstruationszyklus; 
  • Optimierung der Synthese von Progesteron;    
  • Beseitigung der ovariellen Dysfunktion;
  • Normalisierung des Kreislaufsystems;
  • Verbesserung des Fortpflanzungssystems.

Vitamin E wirkt sich gut auf das männliche Fortpflanzungssystem aus. Das Fehlen dieser Substanz im Körper kann zu einer Einschränkung der Spermienproduktion führen und die Beweglichkeit der Spermatozoen beeinträchtigen. Eine ernsthafte Konsequenz kann die Entwicklung von Unfruchtbarkeit sein. Besonders empfohlen wird Tocopherol für Männer, die Vegetarier sind, Alkohol trinken und sich in der Regel ungesund ernähren.

Die Auswirkungen von Tocopherol auf den männlichen Körper:

  • Vorbeugung von Anomalien der Geschlechtsorgane;
  • erhöhte Beweglichkeit der Spermatozoen;
  • Verbesserung der Spermien;
  • Aufrechterhaltung der sexuellen Aktivität;
  • Positive Auswirkungen auf die Fortpflanzungsfähigkeit;
  • Prävention von Hormonstörungen

Bei Tocopherol Mangel, sollte man die Ernährung umstellen. Dieses Vitamin ist in vielen Lebensmitteln enthalten: Aalen, Mandeln und Weizenkeimen. Die regelmäßige Einführung solcher Bestandteile in die Nahrung wird dazu beitragen, die Zufuhr von nützlichen Substanzen zu füllen, wodurch eine zusätzliche Einnahme von Tocopherol-Kapseln möglicherweise nicht erforderlich ist.

 

Wir empfehlen zu lesen:

  • VarikozeleVarikozele Eine Varikozele, Varicocele oder auch ein Krampfaderbruch ist eine Krampfadernbildung im Bereich des von den Hodenvenen gebildeten Plexus pampiniformis, eines Venengeflechts im Samenstrang. Die Krankheit verursacht möglicherweise keine Beschwerden, verursacht aber oft Unfruchtbarkeit.Ursachen u... mehr
  • Alles, was Sie über Leihmutterschaft wissen sollenAlles, was Sie über Leihmutterschaft wissen sollen TeilTreffen mit einem SchwangerschaftsträgerEiner der wichtigsten Momente im Prozess der Leihmutterschaft ist die Auswahl einer Leihmutter und das Treffen mit ihr, um sicherzustellen, dass Sie zueinander passen. Wenn Sie selbst eine Leihmutter gefunden haben, ist es genug, die Hilfe eines auf R... mehr
  • Achtung  Unfruchbarkeitsmerkmal!Achtung Unfruchbarkeitsmerkmal! Eine neue Studie enthüllte eine Frage, die Ärzte von Frauen verlangen sollten, ihre Fruchtbarkeit zu bestimmen. Laut Wissenschaftlern der George Mason University stellt sich die Frage "Waren Sie schon seit einem Jahr oder länger sexuell aktiv, ohne Verhütungsmittel anzuwende... mehr
  • Die Geschichte der LeihmutterschaftDie Geschichte der Leihmutterschaft Die Geschichte der Leihmutterschaft ist ein Fall, bei dem ein Ehepaar aus verschiedenen Gründen die Gefühle des Elternsein, nicht ohne fremde Hilfe erfahren kann. Laut Forschung leiden etwa 10% der modernen Paare an einer eingeschränkten Fruchtbarkeit unterschiedlicher Genese. Bis heu... mehr
  • Wodurch unterscheiden sich „Spenderkinder“ von den adoptierten Kindern?Wodurch unterscheiden sich „Spenderkinder“ von den adoptierten Kindern? Das ist kein seltener Fall, wenn das Paar keine eigenen Zellen hat – keine Eizellen bei der Frau und keine Spermien beim Mann. Oder eine alleinstehende Frau, die keine Eizellen hat, will Spendersamen verwenden. In der Regel ist es eine Überraschung für sie, dass die Eizellen auch von einer Spenderi... mehr

 



Entering your comment.



* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kundenbetreuerin, die Ihnen alle Details der Programme Sie sich interessieren gibt und weitere Unterschtützung bietet, auf.


* Alle Ihre Dataien sind streng vertraulich und werden nicht verbrietet.

Наверх
Закрыть
X

Als Sie Fragen haben, geben Sie bitte Ihr Telefonnummer oder Email. Unsere Betreuerin nimmt Kontakt mit Ihnen auf und hilft alle Fragen zu erledigen.



Für die Anzeige der personalisierten Inhalte verwendet diese Website Cookies und andere relevante Technologien. Durch Klicken auf OK oder fortgesetzte Nutzung dieser Website ohne Änderung der Einstellungen für die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser geben Sie die Zustimmung, diese Technologie anzuwenden.